Hochdruckarmaturen

PROVALVE Hochdruckarmaturen aus Schmiedestahl sind die ideale Lösung für viele kritische Anwendungen bis hin zu z. B. Frischdampfparamter von 610 °C und 365bar. Nur optimierte Konstruktionen können den heute notwendigen schnellen An- und Abfahrprozessen und den daraus resultierenden hohen Belastungen standhalten. Für die Hochdruckchemie und die Petrochemie bietet PROVALVE Hochdruck-Schmiedestahlarmaturen mit verbolztem Deckelflansch in vielen Sonderwerkstoffen an.

PROVALVE entwickelt, berechnet, bearbeitet, montiert und prüft Armaturen bezogen auf die optimale Erfüllung der jeweiligen Betriebsbedingungen oder den Bedingungen nach ASME.

Schieber

Schieber mit selbstdichtendem Deckelverschluss oder mit verbolztem Deckel

  • in Schmiedestahl
  • mit Keilplatten
  • ASME Class 900 – 4500 / PN160 - 630
  • NPS 2“ – 36“ / DN50 – 900
  • nach ASME oder DIN/EN Standards
  • mit Schweißenden und Flansch
  • für Temperaturen von –196 °C bis 650 °C

Varianten:

  • Gussversion
  • Parallelplatten

Betätigung:

  • Handrad oder Getriebe
  • Elektroantrieb
  • Hydraulikantrieb
  • Pneumatischer Antrieb
Ventile

Absperrventile mit selbstdichtendem Deckelverschluss oder mit verbolztem Deckel

  • in Schmiedestahl
  • ASME Class 900 – 4500 / PN160 - 630
  • NPS 2“ – 20“ / DN50 – 500
  • nach ASME oder DIN/EN Standards
  • mit Schweißenden und Flansch
  • für Temperaturen von –196 °C bis 650 °C

Varianten:

  • Y-Form
  • Eckform
  • Regulierkegel
  • Gussversion auf Anfrage
  • Absperrbares Rückschlagventil

Betätigung:

  • Handrad oder Getriebe
  • Elektroantrieb
  • Hydraulikantrieb
Rückschlagklappen

Rückschlagklappen mit selbstdichtendem Deckelverschluss oder mit verbolztem Deckel

  • in Schmiedestahl
  • ASME Class 900 – 4500 / PN160 - 630
  • NPS 2“ – 32“ / DN50 – 800
  • nach ASME oder DIN/EN Standards
  • mit Schweißenden und Flansch
  • für Temperaturen von –196 °C bis 650 °C
Schmutzfänger

Schmutzfänger mit selbstdichtendem Deckelverschluss oder mit verbolztem Deckel

  • in Schmiedestahl
  • ASME Class 900 – 4500 / PN160 - 630
  • NPS 2“ – 20“ / DN50 – 500
  • nach ASME oder DIN Standard
  • mit Schweißenden
  • für Temperaturen von –196 °C bis 650 °C
Druckprobenverschlüsse
  • in Schmiedestahl
  • ASME Class 1500 – 4500 / PN160 - 630
  • NPS 2“ – 36“ / DN50 – 900
  • nach ASME oder DIN Standard
  • mit Schweißenden
  • für Temperaturen bis 650 °C
Vorwärmerabsicherungen

Vorwärmerabsicherungen

  • in Schmiedestahl, Gussversion auf Anfrage
  • Medium gesteuert oder mit Elektroantrieb
  • ASME Class 900 – 4500 / PN160 - 630
  • NPS 2“ – 24“ / DN50 – 600
  • nach ASME oder DIN Standard
  • mit Schweißenden
  • für Temperaturen von bis 400 °C